Entspannung

In der Ruhe liegt die Kraft

Stress gilt als einer der größten Gesundheitsgefahren, weshalb das Erlernen von Entspannung einer großen Bedeutung zuteilwird. Stresssituationen zu vermeiden ist nicht immer möglich. Die unten aufgeführten Entspannungsmethoden helfen Ihnen aber, dem Stress gelassener zu begegnen und so das eigene körperliche und seelische Wohlbefinden zu verbessern. Daher gönnen Sie sich eine Auszeit. Schalten Sie vom Berufsalltag ab und tanken neue Kraft & Energie. Machen Sie Ihre eigenen Erfahrungen und finden Ihre passende Entspannungsmethode für sich. Probieren Sie es aus und sprechen Sie mich an oder schreiben mir.

Folgende Entspannungskurse können als Prävention gebucht werden:

 Präventionsangebote der Gesundheitskassen:

Als Mitglied einer gesetzlichen Krankenkasse können Sie in der Regel nach Krankenkassenbestimmung 2x/Jahr an Präventionskursen aus den Bereichen Kraft/Ausdauer, Ernährung, Entspannung und Suchtprävention teilnehmen. Die Kursgebühren werden von den gesetzlichen Krankenkassen ganz oder zum Teil bis zu 75% erstattet.

Progressive Muskelrelaxation


1x/Woche, 60 Minuten
Progressive Muskelrelaxation nach Jacobson in einer Therapiegruppe

Autogenes Training

 


1x/Woche, 60 Minuten
Autogenes Training nach Schulz Behandlung in der Gruppe

 

Demenz-Gruppe

 


 

1x/Woche, 60 Minuten
Konzentrative Entspannung nach Wiesel
in einer Therapiegruppe

Gerne können Sie auch als Selbstzahler an den Gruppen teilhaben.

Weitere zusätzliche Entspannungsangebote als Selbstzahler-Kurse finden in regelmäßigem Turnus in der Praxis statt. Bei Interesse melden Sie sich bitte an.

Klangreise

 


Klangreisen (je 1×60 Minuten)
-> Gerne auch als 4er-Karte buchbar
Behandlung in der Gruppe

 

Klangmassage

 


60 Minuten
Einzelbehandlung
Termin nach Vereinbahrung